SPIDER-SOLITAIRE

KOSTENLOS SPIELEN


Was ist spider-solitaire-spielen.de?

Auf spider-solitaire-spielen.de geht es komplett um das Thema Solitäre. Du kannst hier kostenlos Spider Solitaire, Freecell und das Klassische Solitär spielen außerdem erfährst interessante Sachen rund um das Kartenspiel Solitaire. Du kannst nachlesen worum es in Spider Solitaire geht, wie man Spider Solitaire spielt und welche nützlichen Tipps wir für dich haben. Außerdem erfährst du hier die Geschichte über Solitaire.

Generell ist Spider Solitär eines der meist gespielten Browser und Windows Spielen überhaupt. Wenn du also kostenlos Spider solitär spielen willst, dann bist du hier genau richtig!

 

Darum geht es bei Spider-Solitaire

Spider Solitaire ist ein Karten-Denkspiel mit hohem Spaßfaktor. Es beruht auf dem Kartenspiel Partience. Ziel ist es die kompletten Kartensätze vom König zur Ass zusammenzuführen. Bei Spider Solitaire kann man zwischen drei Schwierigkeitsgraden wählen. Die Auswahl liegt hier bei einer, zwei oder vier Farben.

 

 

Wie spielt man Spider Solitaire

Spider Solitaire spielregeln

Das Grundlegende Ziel von Spider Solitaire ist es alle Karten auf einzelne Stapel zu sortieren, vom König aus abwärts bis zur Ass. Ausgangspunkt hier sind 104 Karten, die aus zwei Kartenspielen mit jeweils 52 Karten benötigt werden. Zu Beginn werden zehn Spalten gebildet. Die ersten vier Spalten bestehen aus jeweils aus Karten. Die restlichen 6 Spalten erhalten 5 Karten. Die oberste Karte von jedem Stapel wir nun sichtbar umgedreht. Jetzt bleibt noch ein Kartenstapel von 50 Karten übrig, dieser wird auch Talon genannt. Diese 50 Karten werden noch in 5 Zehner-Gruppen aufgeteilt, welche im Laufe des Spieles noch ausgelegt werden. Nun ist die Ausgangslage von Spider Solitaire komplett.

Ziel ist es jetzt die Katen zu sortieren. Der König kommt als erstes. Dies wird jetzt absteigend weitergeführt, bis zur letzten Karte der Ass. Wenn der Stapel aus der farbechten Familie komplett ist wird auf die Seite gelegt.

Im Spielfeld können die Karten aber ohne Beachtung der Farbe verschoben werden. Hier können auch mehrere Karten, sprich Kartenfolgen gleichzeitig Verschoben werden.

Wenn alle möglichen Spielzüge Ausgeschöpft sind, dann wird ein Stapel (10 Karten) vom Talon neu verteilt. Jede Spalte bekommt eine neue Karte. Wenn der Talon vollständig aufgebraucht wurde und keine Spielzug mehr möglich ist wäre das Spiel verloren.

 

 

 

Spiele Tipps zu Spider Solitaire:

  • Als Tipp raten wir euch, zunächst einmal mit einem leichteren Schwierigkeitsgrad zu starten und sich dann zunehmend Steigern.
  • Versuchen sie gerade am Anfang erst immer alle Spalten so weit wie möglich zu lösen ohne den Talon zu verwenden.
  • Wenn sie ein Richtiger Profi sind können sie mit Hilfe von Solitaire sogar Geld verdienen. Bleiben Sie also dran und probieren Sie Spider Solitaire einmal aus.
  • Denk aber immer daran, dass auch etwas glück dazu gehört um bei Spider Solitaire zu gewinnen. Sei also nicht frustriert falls es nicht auf Anhieb klappen sollte.

 

 

Die Geschichte hinter Solitaire

Solitär steht für mehrere Arten von Kartenspielen. Eines davon ist auch das Spider Solidaire. Das wohl am aller meisten bekannteste Spiel ist das Klassische Solitaire.

Die Herkunft des Spiels ist nicht genau bekannt, jedoch soll es Ende des 18. Jahrhunderts schon in Nordeuropa gespielt worden sein. Ab den 19. Jahrhundert wurde es dann ein beliebtes Kartenspiel in Frankreich. Von hieraus eroberte Solitaire den kompletten Globus.

Mit der Erfindung des Computers, war es nur eine Frage der Zeit bis auch das erste Solitaire darauf erschien. Heute ist es auf fast jeder Plattform spielbar, sowie direkt im Browser. Genau diese Möglichkeit möchten wir dir hier bieten.